Am 29. Juni feierte der Skiclub "Grummer Stegge" sein 25-jähriges Jubiläum in der Concordiahütte.

Die über 100 Gäste, unter ihnen Bürgermeisterstellvertreter Günter Wiedemer, wurden vom Zauberer Bellowski, als Butler am Eingangsbereich der "Skiarena Neckarwimmersbach", begrüßt und über den roten Teppich zum Sektempfang geführt.

Den Begrüßungsreden von Florian Weis, in Vertretung des erkrankten Helmut Veit, Günter Wiedemer und Lungo Walter, für den Sportausschussvorsitzenden Jeitner, folgte ein Vierländerbuffet aus den bevorzugten Skigebieten des SC, als Basis für einen ausgelassen Abend bei Liveband, Zaubershows und v.m..

Die Ehrung der im Verein noch aktiven Gründungsmitglieder, Gerd Beisel, Christa Meier, Heiko Wolf, Helmut Veit, Reiner Kapell und Karin und Curd Walschburger kommentierte Armin Kapell auf seine unnachahmliche Weise.

Eine Promille-Schätzfrage, ein DJ nach der Band sowie eine große Auswahl feinster Getränke hielten die Gäste bis weit nach Mitternacht bei guter Laune.