Vom 23. bis 26. April verbrachte der Skiclub Grummer Stegge seinen Saisonabschluss in Sulden am Ortler. 

Bei Traumwetter und sehr guten Pistenverhältnissen erlebten die rund 20 Skibegeisterten wunderschöne Skitage. Bei vier Tagen Dauersonnenschein waren dem Skivergnügen kaum Grenzen gesetzt, und so kam jeder auf seine „Kosten“. Die traditionelle „Pastaparty“ auf der Madritschhütte war auch dieses Jahr wieder ein kulinarischer Höhepunkt des Skiwinters.